Ambulant Betreutes Wohnen

Das Ambulant Betreute Wohnen setzt ein hohes Maß an Selbsttätig- und Eigenständigkeit der Bewohner voraus.

Begleitung, Beratung und Unterstützung in Teilbereichen erfolgt in begrenztem zeitlichem Umfang.

Diese Wohnform wird in Einzelwohnen, Partnerwohnen und kleinen Wohngemeinschaften ermöglicht.

Intensiv Betreutes Wohnen

Im Seegarten 2a, 76877 Offenbach

Die langjährige Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung hat gezeigt, dass für einige unserer Bewohner die bestehenden Wohnformen, Strukturen und Rahmenbedingungen nicht die Voraussetzungen schaffen, um sie zu einer selbsttätigen Lebensführung zu befähigen.

Daher bietet das Konrad-Lerch-Wohnheim mit dem Angebot der Intensiv-Betreuung diesen behinderten Menschen die Möglichkeit, durch sehr individuell erstellte und personell eng begleitete Fördermaßnahmen innerhalb einer vorgegebenen Zeitspanne, in das Ambulant-Betreute-Wohnen zu wechseln.

Für dieses Intensivtraining stehen 4 Wohnplätze zur Verfügung

Ansprechpartner

Steffen Reiser
Albert-Schweitzer-Str. 13
76877 Offenbach
Tel.: 06348 - 98 32 12
steffen.reiser@lebenshilfe-ld-suew.de